Welche Munddusche eignet sich bei einer festen Zahnspange?

Munddusche für die feste Zahnspange

Wer eine feste Zahnspange trägt, muss ganz besonders auf Zahn- und Mundhygiene achten, denn nicht selten verfangen sich Speisereste an der Zahnspange. Das sieht teils nicht nur nicht schön aus, sondern kann auch übel riechen, wenn diese nicht entfernt werden. Für eine gute Mundhygiene auch bei fester Zahspange empfiehlt sich die tägliche Anwendung einer Munddusche. Welche Mundduschen besonders geeignet sind, zeigen wir Ihnen hier. 

Empfehlenswerte Mundduschen bei fester Zahnspange

Da die Prozedur der Zahn- und Zahnspangenreinigung etwas länger dauern kann und auch eine individuelle Einstellung der Wasserstrahlstärke notwendig ist, sind besonders Mundduschen empfehlenswert, die einen größeren Wassertank besitzen und stufenlos einstellbar sind. Optimal eignen sich Mundpflege-Center mit elektrischer Zahnbürste und Munddusche.

Dazu gehören unter anderem folgende Mundduschen, die du in unserer Auflistung findest.

Welche Mundduschen gibt es im Allgemeinen?

Munddusche ist nicht gleich Munddusche. Für unterschiedliche Zwecke wurden bereits viele verschiedene Modelle kreiert. Grob kann man die aktuellen Mundduschen wie folgt kategorisieren:

  • Mundduschen mit einem externen Wassertank als Standgerät
  • Mundduschen mit einem internen Wassertank als Reisemunddusche
  • Mundduschen mit einem externen Wassertank als Kombinationsgerät mit einer elektrischen Zahnbürste

Was muss ich bei einer Munddusche beachten?

Welches Gerät das beste für Ihre Bedürfnisse ist, hängt stark davon ab, wie häufig und wie intensiv Sie die Munddusche nutzen wollen. Mundduschen mit integrierten Wassertanks eignen sich besonders gut für Reisen. Diese Tanks können jedoch nur relativ wenig Wasser fassen. Standgeräte mit externen Wassertanks haben meist größere Tanks und sind damit auch für längere und intensivere Anwendungen geeignet.

Folgende Eigenschaften der Mundduschen eignen sich für einen Vergleich:

  • die generelle Qualität des Gerätes (Verarbeitung, Pumpe, Zubehör etc.)
  • die Leistungsfähigkeit (minimaler und maximaler Wasserdruck)
  • zusätzliche Ausstattung, sowie Komfortmerkmale
  • Größe des Wassertanks
  • Art und Einfachheit der Bedienung
  • Generelle Bauart (einzelnes Gerät, Kombigerät, Standgerät oder Handgerät)
  • mögliche Andwendungsorte (Zuhause, Reise, Büro etc.)
  • Anwendungszwecke und zusätzliche Anwendungszwecke wie bspw. Zahnfleischmassage etc.

So kann man sparen

Wenn man nicht so viel Geld für eine Munddusche ausgeben möchte, kann man mit ein paar Tipps Geld sparen:

  • Vergleichen Sie den Preis Ihres Wunschmodells in einer Preissuchmaschine
  • Viele Anbieter versenden versandkostenfrei – berechnen Sie dies in die Anschaffungskosten mit ein
  • Einige Anbieter bieten Rabatte über Gutscheincodes an
Welche Munddusche eignet sich bei einer festen Zahnspange?
Bewerte diesen Artikel.

Über Jasmina 15 Artikel
Ich bin Jasmina, 31 Jahre alt und lebe in Berlin. Seit 6 Jahren bin ich selbständig im Online Marketing. Ich hocke also locker meine 8 Stunden am Tag auf dem Bürostuhl und arbeite am Schreibtisch, wie es Millionen andere auch tun. Enstpannung und Ausgleich sind mir sehr wichtig geworden, um mich fit und wohl zu fühlen - hier zeige ich dir, wie ich mit Bewegung, Sport, kleinen Helfern und Tricks im Alltag entspanne und wie du das ganz einfach auch kannst.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*