Fußmassagegerät Test

Bislang hat leider weder die Stiftung Warentest, noch eine andere Testeinrichtung verschiedene Produkte aus dem Bereich der Fußmassagegeräte getestet. Man kann aber dennoch gute Anhaltspunkte erhalten, um sich für ein gutes Produkt zu entscheiden.

Eine Möglichkeit ist, sich beispielsweise Bewertungen anderer Kunden in verschiedenen Portalen oder Online Shops anzusehen und sich ein Bild der durchschnittlichen Meinung zu einem Gerät zu machen.

Ich zeige dir einige Fußmassagegeräte auf, die von anderen Kunden gut bis sehr gut bewertet und sehr häufig gekauft wurden.

Außerdem zeige ich dir, welches Fußmassagegerät ich getestet habe und dir empfehlen kann.

Fußmassagegeräte im Kunden-Check

Nicht jeder hat den gleichen Geschmack und Bedarf. Deshalb habe ich nach einigen unterschiedlichen Fußmassagegeräten recherchiert, die aufgrund von Kundenbewertungen gut bis sehr gut abgeschnitten haben.

Von der trockenen Fußmassage bis zum Fußsprudelbad mit Fußmassage ist hier für jeden etwas dabei. Weiter unten erfährst du welche Fußmassagegeräte ich besitze und warum ich sie auch dir empfehle.

Modell
Beurer FB 50 Relax
Naipo Fußmassagegerät mit Shiatsu
VITALmaxx Shiatsu-Massagegerät
Beurer FM 60 Infrarot-Fußmassagegerät
Bild
Beurer FB 50 Fußbad, mit Fußreflexzonenmassage,...
Naipo Fußmassagegerät mit Shiatsu ganzheitliches...
VITALmaxx Shiatsu-Massagegerät Füße 12V grau-...
Beurer FM 60 Fußmassagegerät mit 18 Massageköpfen,...
Kundenbewertungen bei Amazon
Typ
Massage & Fußbad
Shiatsu-Massage
Shiatsu-Massage
Shiatsu-Massage
Massageprogramme
3
3
2
2
integrierte Fußbad
Wärmefunktion
Besonderheiten
  • wechselbare Pediküre-Aufsätze
  • mit Magnetfeld-Anwendung
  • mit Shiatsu-Wärmefunktion
  • mit Timer
  • Massage von der Zehenspitze bis zur Achillessehne
  • 8 rotierende Massageköpfe
  • pflegeleicht
  • mit Kabel-Fernbedienung
  • 18 Massageköpfe
  • zuschaltbare Infrarotwärme
  • mit dem Fuß bedienbar
Modell
Beurer FB 50 Relax
Bild
Beurer FB 50 Fußbad, mit Fußreflexzonenmassage,...
Kundenbewertungen bei Amazon
Typ
Massage & Fußbad
Massageprogramme
3
integrierte Fußbad
Wärmefunktion
Besonderheiten
  • wechselbare Pediküre-Aufsätze
  • mit Magnetfeld-Anwendung
Modell
Naipo Fußmassagegerät mit Shiatsu
Bild
Naipo Fußmassagegerät mit Shiatsu ganzheitliches...
Kundenbewertungen bei Amazon
Typ
Shiatsu-Massage
Massageprogramme
3
integrierte Fußbad
Wärmefunktion
Besonderheiten
  • mit Shiatsu-Wärmefunktion
  • mit Timer
  • Massage von der Zehenspitze bis zur Achillessehne
Modell
VITALmaxx Shiatsu-Massagegerät
Bild
VITALmaxx Shiatsu-Massagegerät Füße 12V grau-...
Kundenbewertungen bei Amazon
Typ
Shiatsu-Massage
Massageprogramme
2
integrierte Fußbad
Wärmefunktion
Besonderheiten
  • 8 rotierende Massageköpfe
  • pflegeleicht
  • mit Kabel-Fernbedienung
Modell
Beurer FM 60 Infrarot-Fußmassagegerät
Bild
Beurer FM 60 Fußmassagegerät mit 18 Massageköpfen,...
Kundenbewertungen bei Amazon
Typ
Shiatsu-Massage
Massageprogramme
2
integrierte Fußbad
Wärmefunktion
Besonderheiten
  • 18 Massageköpfe
  • zuschaltbare Infrarotwärme
  • mit dem Fuß bedienbar
Direkt alle Geräte im Shop ansehen*Für einen schnellen Überblick

Mein Setting: die Faszienrolle und das Beurer FB 50 Relax Fußmassagegerät in der Praxis

Ich habe mich für eine Kombination aus 2 Produkten entschieden.

  • eine Faszienrolle für die Füße
  • das Beurer FB 50 Relax Fußmassagegerät und Fußbad

Blackroll Orangen Twinball FaszienrolleAuf die Faszienrolle stieß ich, da ich im Fitnessstudio mal einen Kurs mit der Faszienrolle belegt hatte und das gesamte Faszientraining mega enstpannend, aber auch körperlich anstrengend fand.

Diese Kombinbation, als auch das erholsame Gefühl nach der Trainingseinheit führte dazu, dass ich mir direkt einen Tag später eine große Faszienrolle und den Blackroll Orange TwinBall* als Faszienrolle für die Füße zulegte.

Je nach Verspannung kann ich damit selbst entscheiden, wie stark oder sanft ich meine Füße massiere bzw. „bearbeite“. Außerdem kann ich damit selbst bestimmen, wo genau massiert wird.

Da mir der TwinBall als reines Massagewerkzeug genügte und ich mir ein Fußbad wünschte, das ein wenig länger warm hält und netter ist, als die Füße in eine Waschschüssel zu halten, legte ich mir zusätzlich noch das Beurer FB 50 Fußbad und Fußmassagegerät* zu.

Mich überzeugte dabei die tolle Kombi aus Fußbad mit ein wenig Fußmassage und zusätzlichen Pediküreelementen, sowie der integrierten Heizung für das Wasser – ganz wichtig, denn es soll ja nach 10 Minuten nicht schon kalt werden.

Seither kommt das Beurer FB 50 bei mir vor allem in den kalten Jahreszeiten zum Einsatz, als auch nach langen Sporteinheiten oder wenn ich einfach mal wieder Lust auf ein schönes Fußbad habe.

Probleme hatte ich mit diesem Gerät bislang absolut nicht. Für mich steht das Ganze in einem guten Preis-Leistungsverhältnis, wenn das Gerät vielleicht auch nicht zu den günstigsten Fußmassagegeräten zählt.

Update: Das Fußmassagegerät Beurer FB 50 hat im Haus & Garten Test im 4. Quartal 2014 ebenfalls mit dem Urteil „gut“ abgeschnitten.

Welches Fußmassagegerät eignet sich für dich?

Welches Fußmassagegerät optimal für dich ist, hängt von einer Reihe von Faktoren ab. Dazu zählt unter anderem, ob du deine Fußmassage eher trocken oder innerhalb eines Fußbads genießen möchtest.

Außerdem gibt es verschiedene Arten von Massagegeräten für die Füße, die sehr unterschiedlich funktionieren und sich ebenso unterschiedlich anfühlen.

Folgene Fußmassagegeräte gibt es:

Fußmassagegeräte im Test – Kundenbewertungen, Stiftung Warentest und mein Favorit
4.5 (90%) 6 votes

*Letzte Aktualisierung am 21.11.2017 um 19:51 Uhr / Partner-Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API